Unsere Nachwuchsfahrer die Talente von morgen

Die HOLMER-Maschinen begeistern Groß und Klein.

HOLMI erklärt Euch, was die großen roten Maschinen so besonders macht und entdeckt für Euch die Firma HOLMER!

 

 

 

 

 

 

 

Landwirtschafts-Simulator Auch auf PC und auf den Spielekonsolen haben die HOLMER-Fahrzeuge eine große Fangemeinde.

Als der erste HOLMER DLC für den Landwirtschafts-Simulator erschien, wurde die Zuckerrübenernte im Spiel auf eine neue Stufe gehoben – und die Fangemeinde war begeistert. Der DLC erschien am 10. März 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Seitdem gibt es auf den HOLMER-Messeständen stets die Gelegenheit, die virtuellen Maschinen in einer echten HOLMER-Kabine zu fahren. Die langen Schlangen, die sich vor dem Simulator bilden, und die glänzenden Augen der Spieler zeugen von der Begeisterung der virtuellen Landwirte. 2016 wurden der Terra Dos T4-40 mit HR 9 Rodeaggregat und der Terra Variant 600 eco mit seinen verschiedenen Aufbauten in das Spiel mit aufgenommen.

 

Für den Landwirtschafts-Simulator 17 wurde auch der Terra Felis 2 eco in das Spiel integriert, so dass seitdem alle HOLMER-Fahrzeuge in der virtuellen Landwirtschaft zur Verfügung stehen.

Im Landwirtschafts-Simulator 19 sind der Terra Dos T4-40 und der Terra Felis 3 bereits feste Bestandteile. Auch das zwölfreihige Rodeaggregat HR 12 für den Terra Dos T4 wurde aufgenommen.

 

Seit dem 14. Mai 2019 gibt es zudem den kostenlosen Terra Variant DLC zum Download. Der Terra Variant 585 ist damit im Spiel verfügbar und kann mit Zunhammer Gülleaufbau, Annaburger Universalstreuer, Getreidebunker GB 25 oder Multibunker MB 35 ausgestattet werden. Auch sein „kleiner Bruder“, der Terra Variant 435 mit 16 m³ Zunhammer Gülleaufbau, steht für die Gülleausbringung bereit.

 

Die HOLMER-Maschinen leisten auch virtuell ganze Arbeit – so macht Landwirtschaft noch mehr Spaß!

 

 

Der offizielle Trailer zum HOLMER DLC