Getriebe

TERRA VARIANT 650 EFFIZIENZ DURCH SCHLAGKRAFT – STUFENLOS.

Mit seinen 652 PS/480 kW ist der Terra Variant 650 der stärkste Terra Variant, den es je gab. Das Leistungsgewicht von 34,4 kg/PS macht ihn außerdem zum leistungsstärksten Gülleselbstfahrer der Welt. Der verbaute Dieselmotor OM 473 LA von Mercedes Benz erfüllt die Abgasstufe Stage V – damit ist der Terra Variant 650 pure Effizienz durch Schlagkraft.

 

Speziell für die Anforderungen des Terra Variant wurde mit der Firma Kessler das CVT-Getriebe LV 3000 entwickelt – für ein stufenloses, leistungsverzweigtes Fahren. Das Getriebe ist wartungsarm und spritsparend, sorgt für eine perfekte Kraftübertragung und erhöht den Fahrkomfort.

 

Der Zunhammer-Gülleaufbau ist weiter perfektioniert worden: Der 3-Wege-Hahn ist hinten am Fahrzeug angebracht, der DropStop-Anschluss am Dreipunkt ist direkt an den 3-Wege-Hahn gekoppelt und die gesamte Gülletechnik wird nun direkt am Fahrzeug gehalten – das Konzept erleichtert die Bedienung und verringert die Verschmutzung am Fahrzeug.

DAS KONZEPT EFFIZENT SEIN.

DAS GETRIEBE STUFENLOS FAHREN.