USA: HOLMER auf der Messe des International Sugar Beet Institute

04.04.2019

Es ist bereits eine gute Tradition: Seit 2012 ernten HOLMER-Roder in den USA Zuckerrüben und seit 2012 nimmt HOLMER auch an der Ausstellung des International Sugar Beet Institut (ISBI) teil. Die Ausstellung ist die größte Messe rund um die Zuckerrübe in den USA. Sie findet jedes Jahr abwechselnd in Fargo und Grand Forks im Bundesstaat North Dakota statt.

 

2019 war das ISBI wieder in Fargo zu Gast. Am 20.und 21. März öffneten die Tore des FargoDomes für die amerikanischen Rübenanbauer. Die diesjährige Messe stand ganz unter dem Eindruck der unterschiedlichen Ernteergebnisse und Preise, die die Rübenanbauer in der vergangenen Kampagne erzielt haben.

 

Im Red River Valley konnten die Landwirte eine sehr gute Zuckerrübenernte einfahren und auch das Preisniveau war hier gut. Starke Ernteeinbußen durch Schlechtwetter gepaart mit deutlich sinkenden Erlösen bei der Rübenvergütung sorgten in manch anderen Anbaugebieten jedoch für Enttäuschung bei den Rübenanbauern.

 

Doch die Nachfrage an Selbstfahrtechnik steigt in den USA weiter an. Vor allem die Vorteile bei der Ernte bei schwierigen Witterungsverhältnissen sowie der Arbeitskräftemangel befeuern das Interesse.

Aufgrund der oft enormen Feldgrößen herrschte am HOLMER-Stand eine große Nachfrage nach dem zwölfreihigen Rodeaggregat HR12 für den Terra Dos T4. Das HOLMER-Team beantworte außerdem viele Fragen zum patentierten HOLMER EasyLift-System, das den Landwirten einen wesentlich wirtschaftlicheren Einsatz der Zuckerrübenroder garantiert und den Fahrer deutlich entlastet.

 

Auch das Interesse an Transportlogistik nimmt immer weiter zu. HOLMER bietet daher ein eigens in den USA konstruiertes und gefertigtes BeetCart zum Überladen der Zuckerrüben an. Das HOLMER BeetCart ist mit Raupenlaufwerken ausgestattet; der Bunker fasst 40 t. Dank des extralangen Entladebands ist das Überladen auf bis zu 4 m hohe Transportlastwägen problemlos möglich.

 

Das HOLMER-Team bedankt sich für die gute Organisation der Messe in Fargo.

Immer im Fokus: Der Terra Dos T4-40 mit 12-reihigem Rodeaggregat HR 12.

Das Team von HOLMER Americas ist vorbereitet. Die Besucher können kommen.

Der HOLMER-Stand auf der Messe in Fargo vor der Eröffnung.