NDR-Reportage: Der Terra Variant im Fernsehen

25.04.2019

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) strahlte am Ostermontag, 22. April 2019, um 15:30 Uhr einen Sonderbeitrag über große Landmaschinen aus – und der Terra Variant war mit dabei!

 

Im Rahmen der Sendereihe „Treckerfahrer dürfen das!“ erkundet NDR-Reporter Sven Tietzer mit seinem Porsche-Diesel A 22 – genannt Brunhilde – Norddeutschland. Dank der geringen Fahrgeschwindigkeit des Oldtimer-Traktors wird daraus ein ganz besonderes Roadmovie-Erlebnis. Sven Tietzer und Brunhilde sind immer landwirtschaftlichen Maschinen und den Menschen, die sie fahren, auf der Spur – ob beim Wacken Open Air, im Fußballstadion des HSV oder im Watt.

 

Beim Osterspezial „XXL – Die dicksten Dinger“ ging es um große Landmaschinen in Norddeutschland. Neben andern namenhaften Herstellern und Maschinen ist auch der HOLMER Terra Variant 600 eco im Film zu sehen. Sven Tietzer war zu Gast, als das Lohunternehmen Blunk mit dem Terra Variant und einer 10 m Horsch Joker RT Scheibenegge Gülle eingearbeitet hat.

 

Die beeindruckenden Bilder gibt’s bei Minute 05:00 bis Minute 09:00 in der NDR-Mediathek zu sehen. Viel Spaß beim Anschauen!

Der Terra Variant 600 eco mit 10 m HORSCH Joker RT Scheibenegge. (Foto: NDR)