Corona-Info zur Rübenkampagne 2020

Corona-Info zur Rübenkampagne 2020

17.08.2020

Das Coronavirus hat unser Leben in vielen Bereichen verändert. Der gegenseitige Schutz vor Ansteckung durch Hygiene, Abstand halten und Masken tragen ist dabei das zentrale Element.

 

Damit wird auch die Rübenernte 2020 nicht ablaufen wie wir alle es gewohnt sind. Vom LKW absteigen und kurz den Fahrer des Terra Felis in der Kabine besuchen, das Nachbarskind mit dem Rübenroder mitnehmen oder eine große Feldvorführung – das alles kann es 2020 nicht geben.

 

 

Um so wichtiger wird es vorauszuplanen:

 

  • Liegen ausreichend Verschleiß- und Ersatzteile bereit?

Bestellungen können Sie mit Ihrem persönlichen Kennwort über den Online-Shop tätigen oder über Ihren zuständigen Servicepartner.

Die Kundenbetreuung im HOLMER-Ersatzteillager erreichen Sie unter + 49 (0) 9451 9303-3800 oder ersatzteile(at)holmer-maschinenbau.com.

Bei Fragen berät Sie Christian Läpple gerne unter +49 (0) 9451 9303 3985 oder christian.laepple(at)holmer-maschinenbau.com.

 

 

  • Sind alle Maschinen entsprechend gegen Corona gerüstet?

Es wird empfohlen Masken und Desinfektionsmittel sowie Papiertücher und Mülltüten auf allen Fahrerkabinen bereitzustellen. An der Fahrertür kann ein Informationsschild angebracht werden, um auf die Corona-Regeln hinzuweisen.

 

 

  • Sind alle Fahrer auf der Maschine geschult?

Zu den Online-Schulungen können Sie sich hier anmelden.

 

 

Für nicht Planbares steht selbstverständlich der HOLMER-Kundenservice zur Verfügung. Die kostenlose Servicehotline ist 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche erreichbar: +49 (0) 9451 / 9303 3900

  

Wenn Sie eine Vorführung wünschen, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Vertriebsmitarbeiter, wir besuchen Sie gerne.

 

Allzeit gute Fahrt in der Rübenkampagne 2020 wünscht das gesamte HOLMER-Team!